Feb 24 2014

Das erste MonTagesgericht

KresseEs ist Montag! Und Montag bedeutet, dass es das M o n T a g e s g e r i c h t gibt. Jeden Montag stelle ich euch ein Lebensmittel vor, das euch dazu inspirieren soll, es während der Woche in euren Speiseplan zu integrieren.

Den Anfang macht ein Lebensmittel, das weder teuer, noch außergewöhnlich und doch sehr gesund und einfach zu verarbeiten ist: die Kresse!

Kresse findet ihr in jedem gut sortierten Lebensmittelmarkt und wird in kleinen Schälchen in der Gemüseabteilung verkauft.

Es gibt unterschiedliche Arten von Kresse. Fakt ist, dass alle Arten einen sehr hohen Gehalt an Vitamin C, Kalzium, Eisen und Folsäure besitzen.

Die Kresse wird einfach am Stängel abgeschnitten und verarbeitet.

Durch den leicht scharfen, zwiebelartigen Geschmack lässt sich Kresse perfekt in Aufstriche oder Gemüse Smooothies verarbeiten. Noch einfacher kann sie über einen Salat oder über jedes Gericht als „Feinschliff“ zum Schluss garniert werden.

Guten Hunger!

In diesem Sinne … bleibt gesund! Eure M*

Kresse

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>