Mai 2 2014

BESIEGE DEN SCHWEINEHUND!

Steckt er auch noch in euch? Der böse Schweinehund, der euch daran hindert, Sport zu treiben, euch aufzuraffen und gerade am Abend noch mal aktiv zu sein?

Ignoriert ihn einfach!! Sobald ihr anfangt mit dem Schweinhund zu kommunizieren, denkt einfach an etwas anderes und handelt. Anstatt dieses hin und her, „Soll ich oder soll ich nicht?“, packt die Sachen, zieht euch um und los!!!!

Diese Strategie klappt übrigens auch wunderbar, wenn man morgens nicht aufstehen möchte :-)

ABER hört auch auf euren Körper. Solltet ihr zu müde oder erschöpft sein, steht eurem Körper auch mal eine Pause zu. Räumt euch dazu genügend Zeit ein (schaut für eine gesunde Faustregel auch bei folgendem Artikel zum gesunden Zeitmanagement vorbei).

In diesem Sinne, auf geht’s und … bleibt gesund! 

Carpe Diem

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>